Den ehemaligen Verantwortlichen beider Wehren, Josef Kordel aus Ruwer und Josef Konz aus Mertesdorf, ist es zu verdanken das nach der Eingemeindung der ehemals selbstständigen Gemeinde Ruwer im Jahre 1969 nach Trier, das gute Verhältnis dieser Wehren wieder zu beleben. Die anfänglichen Schwierigkeiten räumten beide Wehrführer beharrlich aus dem Wege und organisierten erstmals wieder mit dem Segen ihrer Vorgesetzten, 1977 eine gemeinsame Abschlussübung auf dem Karthäuser Hof im Stadtteil Trier-Eitelsbach. Erfreulich war die Anwesenheit der politischen Mandatsträger und der obersten Führungskräfte der Feuerwehren beider Gemeinden. Alle Gremien fanden diese Art der gemeinsamen kameradschaftlichen Ausbildung gut, was über die Gemeindegrenzen hinweg auch in der Presse großes Echo fand. Dies sollte natürlich nicht die einzige gemeinsame Übung sein. Es wurde vereinbart, einmal im Jahr, und zwar zum Ende eines Übungsjahres diese Übung abwechselnd  in Ruwer, dann in Mertesdorf zu veranstalten.

Nach gut 34 Jahren und 35 gemeinsamen Übungen ist diese Veranstaltung zu einem festen Bestandteil  beider Wehren eines jeden Ausbildungsjahres geworden.

Bei diesen Übungen sind natürlich auch die Alterskameraden eingeladen. Diese freuen sich immer wieder dabei sein zu dürfen, wenn auch nur zum zuschauen und auf den kameradschaftlichen Teil, der anschließend  in dem jeweiligen Gerätehaus stattfindet.

Oft kam die Frage aus unseren Reihen „warum nur bei Übungen und nicht auch im Realfall“.

Es sollten mehr als 34 Jahre nach der ersten gemeinsamen Übung vergehen, bis über alle Grenzen hinweg nicht nur zusammen geübt, sondern auch im realen Einsatzfall, beide Wehren sich hilfreich zur Seite stehen dürfen.

Am 22.05.2011 war es dann doch soweit. Bei einem Großbrand in einer Lagerhalle mit angrenzendem Silo im Fischweg in Ruwer, wurden neben Löschzügen der Stadt Trier auch die Freiwilligen Feuerwehren der Verbandsgemeinde Ruwer alarmiert. Im Interesse und zum Schutz aller Bürger sollte dies kein Einzelfall bleiben.

 
Im Folgenden sind alle gemeinsamen Übungen/ Einsätze der beiden Wehren nochmals detailliert aufgelistet.

Gemeinsame Übungen und Einsätze LZ Ruwer - FFw Mertesdorf

 

Nr. Jahr Ort Objekt einladende Feuerwehr
1 1977 Ruwer Karthäuser Hof Ruwer
2 1979 Mertesdorf Hof Grünhaus Mertesdorf
3 1981 Ruwer Schule Ruwer Ruwer
4 1982 Mertesdorf Ruwertalhalle Mertesdorf
5 1983 Ruwer Kirche in Ruwer Ruwer
6 1986 Mertesdorf Waldbrand Mülldeponie Mertesdorf
7 1987 Ruwer Duisburger Hof Ruwer
8 1988 Mertesdorf Hof Grünhaus Mertesdorf
9 1989 Ruwer Schule Ruwer Ruwer
10 1990 Mertesdorf Kirche in Mertesdorf Mertesdorf
11 1991 Ruwer Felsenmühle Ruwer Ruwer
12 1992 Mertesdorf Busunternehmen Becker Mertesdorf
13 1993 Ruwer Gebäuder der VG Ruwer Ruwer
14 1994 Mertesdorf Bauernhof Hauptstr. Mertesdorf
15 1995 Mertesdorf Verkehrsunfall am Bürgerhaus Mertesdorf
16 1995 Ruwer Kirche in Ruwer Ruwer
17 1995 Ruwer Hüster Mühle Ruwer
18 1996 Mertesdorf Freibad Mertesdorf
19 1997 Ruwer Hüster Mühle Ruwer
20 1998 Mertesdorf Wohnhaus Hauptstr. Mertesdorf
21 1999 Ruwer Christoffel Düngemittel Ruwer
22 2000 Mertesdorf Bürgerhaus (Baustelle) Mertesdorf
23 2001 Ruwer Felsenmühle Ruwer
24 2002 Mertesdorf Wohnhaus Zur Festung Mertesdorf
25 2003 Ruwer Duisburger Hof Ruwer
26 2004 Mertestdorf Hotel Weis Mertesdorf
27 2005 Ruwer Grundschule Ruwer Ruwer
28 2006 Mertesdorf Kindergarten Mertesdorf Mertesdorf
29 2007 Ruwer Hof Christmann Ruwer
30 2008 Mertesdorf Hofgut Breiling Boorgasse Mertesdorf
31 2009 Ruwer Fa. Raiffeisen Ruwererstr. Ruwer
32 2010 Mertesdorf  Grundschule Mertesdorf Mertesdorf 
33 2010 Mertesdorf  Wohnhaus Kirchgasse Mertesdorf 
34 2011 Ruwer Einsatz Brand Lagerhalle Fischweg  
35 2011  Ruwer Felsenmühle Ruwer
36 2012 Mertesdorf Omnibus Verkehre Becker Mertesdorf
37 2013 Ruwer Karosseriebau Marx Ruwer