• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular

Abnahme der Bambiniflamme I/II in Nittel

von in Bambinifeuerwehr
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 436
  • Updates abonnieren
  • Drucken
436

Gemeinsam mit den Bambinifeuerwehren aus Saarburg, Gusenburg, Hermeskeil, Freudenburg, Beuren, Kasel und Nittel fand am 22.04.2018 die Abnahme der Bambiniflamme Teil I und Teil II statt.

Um 10:30 Uhr versammelten sich die 8 Bambinifeuerwehren am Feuerwehrhaus in Nittel. Nach einer kurzen Begrüßung und Ernennung der neuen Bambinileitung in Nittel, startete dann auch direkt die Abnahme.

Rund ums Feuerwehrhaus hatten die Kameraden der Feuerwehr aus Nittel die 20 verschiedenen Stationen aufgebaut. Je Stufe gibt es zehn verschiedene Aufgaben, die die Kinder absolvieren müssen um am Ende des Tages ihr Abzeichen zu erhalten.

So mussten beispielsweise sportliche Aufgaben gemeistert werden, Schläuche ausgerollt werden, Notrufe abgesetzt werden und Feuerwehrautos gemalt werden.

Die Abnahme der Flammen fand am Vormittag statt. Gegen 13:00 Uhr gab es ein gemeinsames Mittagessen, im Anschluss hatten die Kinder noch zwei Stunden Zeit sich mit den bereitgestellten Spielen der Feuerwehr Nittel zu beschäftigen und Kontakte mit den anderen Kindern der teilnehmenden Bambinifeuerwehren zu knüpfen.

Um 15:00 Uhr fand dann die lang ersehnte Siegerehrung statt. Alle teilnehmenden Kinder hatten ihre Aufgaben gemeistert und durften sich ihre verdiente Medaille und Urkunde abholen.

Von der Bambinifeuerwehr Mertesdorf absolvierten 10 Kinder die Bambiniflamme Stufe I. 3 Kinder absolvierten zusätzlich auch die Stufe II.

 

Wir danken allen Organisatoren für den gelungenen Tag!